13.2.2019: Marie Heim-Vögtlin

Seit 1995 trägt ein Weg, welcher beim Stadtspital Triemli bis zur Krankenpflegeschule in Zürich führt den Namen „Marie-Heim-Vögtlin-Weg“. Der Schweizerische Nationalfonds vergibt jährlich den MHV-Preis zur Förderung qualifizierter Wissenschaftlerinnen. 2016… Read more »

6.2.2019: Der Warmbach

In Schinznach-Dorf fliesst seit Jahrhunderten der Warmbach talwärts als wichtiger Teil der örtlichen Wasserversorgung. Die Quelle liefert 600 Liter/Minute. Sie ist im Bereich Oberdorf in einen kleinen Kanal ausgestaltet und… Read more »

30.1.2019: Ein mächtiger kleiner Fluss

In den letzten 150 Jahren sind 90% der Auengebiete im Aargau verschwunden. Für die Natur ist das ein riesiger Verlust. Auenlandschaften sind unsere artenreichsten Lebensräume. Das grosse Projekt „Auenschutzpark Aarau“… Read more »

23.1.2019: Steinbruch Gabenchopf

Seit 1954 ist der Steinbruch Gabenchopf in Betrieb. Er ist gut verborgen, obwohl er direkt auf dem Höhenzug des Villiger Geissberges liegt. Die Holcim Schweiz AG baut hier Kalk und… Read more »

16.1.2019: Farnsburg wird saniert

Erstaunlich, der sonst eher aufmüpfige Landrat des Kantons Basel-Landschaft hat Ende November ohne Diskussion und ohne Gegenstimme in seltener Einmütigkeit einen Kredit von 5,1 Millionen Fr. beschlossen für die umfassende… Read more »

9.1.2019 – Wildschweine

„Der Bestand kann von 1000 Tieren innert einem Jahr auf 3000 ansteigen“, eine unglaublich hohe Zahl, wie ein Aargauer Jäger bestätigte. Es ist das die grösstmögliche Vermehrung aller weltweit vorkommenden… Read more »

19.12.2018: Marcel Bamert – Lehrer und Musiker

Die wichtigsten Lebensdaten sind rasch aufgereiht: 1943 geboren, aufgewachsen in Mollis und Wohlen, Bezirksschule, Lehrerseminar in Wettingen und mit knapp 20 Jahren Lehrer in Wegenstetten, später Sekundarlehrer und nach zweijährigem… Read more »