5.8.2020: Der Rütihof mit den Saanenziegen

2003 haben Thomas und Karin Wüthrich den Rütihof in einem Seitentälchen bei Elfingen erworben. Den dominanten Betriebszweig bilden heute die Saanenziegen. Es sind mittlerweile 80 Tiere, von Jahr zu Jahr mehr und der Bestand von 12 Mutterkühen bleibt dabei bewusst stabil, während es bei den Ziegen etwa bis 100 gehen wird, was auch die Stallgrösse… Read more »

29.7.2020: Offene Gärten im Jurapark

Es ist in ein paar Zeilen nicht zu beschreiben, welche Vielfalt und Schönheit sich in Gärten in der Blütenfülle und im Hochstand der Sommervegetation präsentieren kann. Deshalb beschränke ich mich auf einige knappe Notizen jeweils mit der Mail-Adresse. Offene Gärten gibt es jeweils im August, einzelne öffnen auch noch im September und andere – Corona… Read more »

22.7.2020: Moränenwälle der Risseiszeit

Die Landschaft zwischen Wallbach, dem Unterforst und Möhlin wird durch die Moränenwälle der grössten Vereisung des Alpengebietes geprägt. Von den vier bekannten Eiszeiten reichte nur die Risseiszeit nach Norden bis vor Möhlin. Sie dauerte von 300.000 bis 130.000. Die Geologen begründen diese mit der Vereinigung der Rhone-Aare-Reuss und Rhein-Linth-Gletscher. Dieser vereinigte Eisstrom stiess im Rheintal… Read more »

15.7.2020: Die Mühle von Bözen

Das alte Mühle-Gebäude in Bözen steht noch, allerdings abgetrennt vom Dorf durch die Autobahn und derzeit nicht bewohnt. Nun entsteht in Aarau die Schlossmühle. Deren Kern ist die Schenkung vom Dorf Bözen von 1974 an die Stadt. Auslöser war der Autobahnbau. Am historischen Ort neben dem Schlössli und dem Stadtmuseum wird die Mühle derzeit umfassend… Read more »

8.7.2020: Königskerze

Dieses Braunwurzgewächs, wissenschaftlich als Verbascum bezeichnet, wies bereits am 24. Juni eine Höhe von 225 cm auf und vergrössert sich weiter. Es gibt etwa 300 Arten weltweit und diese Gattung kommt in einem grossen Verbreitungsgebiet in Eurasien vor. Es gibt ein-, zwei-, oder mehrjährige krautige Pflanzen. Das Wachstum ist erstaunlich, trifft man doch die Königskerze… Read more »

1.7.2020: Stift Olsberg

Das Stift liegt etwas abgesetzt von der Gemeinde am Violenbach. Dieser Bach ist Kantonsgrenze, sodass der kleinere südliche Dorfteil zur Gemeinde Aristorf BL gehört. Die Anlage ist heute gut unterhalten und präsentiert sich als eindrückliche, geschlossene Baugruppe in der Talsenke. Zum Jubiläum «750 Jahre Dorf und Kloster» hat der Grosse Rat 1985 einen Baukredit von… Read more »

24.6.2020: Neue Brücke über die Aare in Aarau

Die Römer waren auch hier die ersten Baumeister. Die Brücke verband damals von der Hauptstrasse Vindonissa-Aventicum eine Nebenstrasse über die Saalhöhe in Richtung Augusta Raurica. Am heutigen Standort entstand im Mittelalter ein erstmals 1331 erwähnter Übergang. Hochwasser führten immer wieder zu grossen Schäden, so brach 1831 die Holzbrücke zusammen, was wegen Kompetenzschwierigkeiten und einer wenig… Read more »

17.6.2020: Wander-Erfahrungen

Es ist auffallend und erfreulich, dass in unserer Jura-Region und generell in der Schweiz wieder mehr gewandert wird. Die Wanderwege und deren Unterhalt können sich sehen lassen. Je höher die Temperaturen steigen, umso attraktiver sind unsere Wälder als ideale Wanderarena. Kleinräumig im Mittelgebirge zu wandern macht wenig Probleme. In unserer Region ist das Feld-und Waldwegnetz… Read more »

10.6.2020: Kirschen

Die Zeit der Kirschenernte ist da oder rückt näher. In unserer Region rechnet man mit einer Ernte bis gegen 70%. Zum Teil haben Frostnächte geschadet, doch zeigen einzelne Sorten einen guten Behang. Fragezeichen setzen einzelne Vermarkter bei den im Fricktal dominanten «älteren» Sorten wie Star, Basler Adler, Heidegger, Hedelfinger oder Schauenburger. Das sind Sorten, die… Read more »

4.6.2020: Dichte und Weite

Dichte ist in letzter Zeit verpönt, alle Massnahmen zielen daraufhin «Vermassung» zu vermeiden. Grossanlässe bleiben verboten. Bereits propagieren die Tourismuskantone ihre Weite und den grossen Erholungsraum. Aber für viele Menschen in der Schweiz bleibt die Enge, die Begrenzung. Wir sind ein dichtbesiedeltes Land. Zudem ist die Schweiz in der Fläche, in der Topographie und in… Read more »