24.1.2018 Historische Häuser in Küttigen

Im Jurapark Aargau wurde ein weiterer interessanter Themenweg eröffnet, ein Parcour zu historischen Häusern in Küttigen. Der Flyer weist zu insgesamt 25 Bauten oder Beschreibungen hin, vom Horenhof im Weidhölzli über das Zollhaus bis zum Armenhaus „Spittel“. Die Rundwanderung vermittelt einen Einblick in das traditionelle Dorfbild und in den bäuerlichen Alltag, welchen der Lokalhistoriker Kurt… Read more »

17.1.2018 Milchwirtschaft

Sie hat eine jahrhundertealte Tradition in der Schweiz. Das Wissen um die Pflege und den Erhalt von Weideland, die Tierhaltung und die Milchverarbeitung sind die Gründe für die hohe Qualität unserer Milch und Milchprodukte. Milch ist ein typisches Schweizer Getränk. Seit Jahren tobt nun der Kampf der Bauern für einen fairen Milchpreis. Im Zürcher Säuliamt… Read more »

10.1.2018 Die Brücke

Drei Dinge haben der längsten gedeckten Holzbrücke Europas (80 cm! länger als die Kapellbrücke in Luzern) im Laufe der Jahrhunderte arg zugesetzt oder die Nutzung radikal verändert: Der Krieg, das Hochwasser und das Auto. Die Brücke wurde 1272 erstmals urkundlich erwähnt. Ein Hochwasser zerstörte sie 1570 so umfassend, dass der Wiederaufbau 20 Jahre lang dauerte…. Read more »

3.1.2018: Bücher bleiben beliebt

Altbekannt ist die Tatsache, dass das Lesen und Schreiben wichtige Grundlage für Bildung und Kultur aber auch für Lesespass und Unterhaltung sind. Viele Bibliotheken sind im Aargau vor Ort präsent ( <www.ag.ch/bibliotheken> www.ag.ch/bibliotheken). Im Bezirk Laufenburg finden sie solche in den Gemeinden Eiken, Kaisten, Laufenburg, Wittnau und Zeihen (5) und im Bezirk Rheinfelden sind es… Read more »